Semestereröffnung WS14/15 (Damen)

Elhamdulillah, unsere Semestereröffnungsveranstaltung war ein voller Erfolg!

Erstsemester_Damen_cicek Am Mittwoch, dem 29.10.2014 fand unter Leitung der Studentinnenabteilung des MUSAB e.V. für alle Studentinnen und Akademikerinnen in und um Aachen im Humboldt-Haus ein Willkommensprogramm statt. Gastredner waren Süheyla Haydan (Vorsitzende Studierendenabteilung IGMG Regionalverband Köln) und Sümeyye Aksel (Mitglied Studierendenabteilung IGMG Zentralverband). Ab 18:30 Uhr kamen die ersten Gäste und wenig später, als der Raum schon gut gefüllt war, begann das Programm. Rabia Şahin (Vorstandsmitglied MUSAB) moderierte das Programm.

Nach der Koranrezitation durch Tasnim hieß die Vorsitzende Sümeyye Sahin alle Gäste herzlich willkommen und stellte den Verein in einem kurzen Video mit seinen Tätigkeiten vor. Darauf begann die Begrüßungsrede, in der Süheyla Haydan die Wichtigkeit der ehrenamtlichen Tätigkeit neben dem Studium betonte und die Gäste zu einem guten Start ins Semester motivierte. Denn auch wenn wir als Aachener Studentinnen größtenteils mit dem Lernen beschäftigt sind, sollten wir dafür unsere Taten und Pflichten als Muslime nicht vernachlässigen. Diesen Gedanken weitete auch Sümeyye Aksel weiter aus. Sie wies nachdrücklich darauf hin, dass Wissen ohne Ahlak (moralisches Verhalten) keinen Wert habe. Außerdem sei es wichtig über das Gelernte nachzudenken und es nicht als bloßes Wissen hinzunehmen.

Als letzten Programmpunkt erheiterten Aaliyah und Tasnim mit einigen Nasheed den Abend. Der Abschluss des Programms kam mit einer Koranrezitation durch Lamia und einem gemeinsamen Dua. Danach konnten sich die Teilnehmer bei einer lockeren Gesprächsrunde unter Kaffee und Kuchen kennenlernen und wichtige Kontakte knüpfen.

Wir als MUSAB e.V. freuen uns sehr über die positiven Rückmeldungen über unsere Eröffnungsveranstaltung. „Das Programm war interessant und anregend. Es war schön zu Beginn des Semesters alte Freundinnen wiederzusehen und neue kennenzulernen“, fand eine Teilnehmerin. Es freut uns, falls wir so unserem Ziel, die Studentinnen in Aachen näher zusammenzubringen, entgegengekommen sind und danken allen, die mitgeholfen haben.  – Zeynep Jansen

Erstsemester_Damen_Praesi